Oktober, 2017

10Okt19:00Sieben Tage - ein Radquintett von Wien nach Odessaausgewählte Fotos und Geschichten einer Radreise Organisator: Radquintett

Details

Insgesamt 159 Stunden verbrachten Daniel Ehrl, Fred Hofbauer, Lukas Loimer, Michl Mellauner und Horst Watzl von 2. – 7. September 2017 im Sattel. 1569 eindrucksvolle Kilometer von Wien bis ans Schwarze Meer zur potemkinschen Treppe nach Odessa führten durch bislang unbekannte Territorien in der Slowakei, Ungarn, Rumänien, Moldawien und der Ukraine.
Die fünf Langstrecken-Radler lassen ihre Radreise anhand von ausgewählten Fotos Revue passieren und freuen sich über reges Interesse und Besuch.

Eintritt frei

Auf Euer Kommen freuen sich:
Daniel Ehrl, Fred Hofbauer, Lukas Loimer, Michl Mellauner, Horst Watzl

Optional: Ab 17:30 Uhr Sonderführung durch den Stadtraum mit Michl Mellauner – um Voranmeldung wird gebeten an mellauner@plansinn.at

Datum

10. Oktober 19:00

Location

Nordbahn-Halle

Leystraße / Ecke Taborstraße, 1020 Wien
(für die Navigation: Leystraße 157)

Organisator

Radquintett

X